Stefan Marx neuer Cheftrainer der U16



Jüngere B-Junioren werden ab der Saison 19/20 offizielles JLZ-Team

Herzlich willkommen hießen gestern im VIP-Raum des SVM die JLZ-Verantwortlichen Winfried Budde, Dieter Barlage und Lucas Beniermann sowie Eltern und Spieler seines zukünftigen Teams unseren neuen Trainer Stefan Marx . Er wird ab der kommenden Saison Cheftrainer der jüngeren B-Junioren. Marx beerbt die bisherigen Übungsleiter Hans-Hermann Andrees (wird Trainer des Talentteams U12) und Christoph Polke, der als Spielertrainer GW Lehrte übernimmt.

Mit Marx kommt ein erfahrener Fußballer und Trainer ins JLZ. Der ausgebildete Berufsschullehrer und A-Lizenzinhaber war als aktiver Kicker u.a. für Lok Leipzig sowie für den VfL Herzlake und Kickers Emden in der damaligen Regionalliga Nord aktiv. Er coacht aktuell die U15 des JFV Leer.
Im Beisein von JSG-Sprecher Frank Kroschewski wurde bekannt gegeben, dass die U16 im kommenden Spieljahr als JLZ-Mannschaft spielen wird. Kroschewski und Budde teilten dazu mit: „Wir haben uns im Hinblick auf die U16 geeinigt, künftig als JLZ-Team und nicht mehr als JSG B2 zu spielen, die Kooperation aber fortzuführen. Bei der U14 planen wir, dass sie weiterhin in der JSG spielt.“

#JLZ