top of page

Ein Letztes Mal Gefordert: U17 Mädels empfangen den 1. FC Union Berlin zum letzten Spiel des Jahres




In der B-Juniorinnen-Bundesliga Nord/Nordost empfangen die U17 Mädels des Jugendleistungszentrum (JLZ) Emsland im SV Meppen 1912 e.V. am Sonntag, den 18.12.2022 den 1. FC Union Berlin. Die Emsländerinnen unter der Leitung von Cheftrainer Mirko Wendland wollen erneut dreifach Punkten, ihre Position auf dem Zweiten Rang der Tabelle festigen, und das bemerkenswerte Jahr 2022 veredeln. Nach dem deutlichen 4:0 Heimerfolg gegen den Osnabrücker SC am vergangenen Spieltag, wollen die Emsländerinnen genau da weiter machen, wo sie aufgehört haben – hinten sicher stehen und vorne Eiskalt sein.


Die Eisernen aus Berlin belegen zurzeit mit 3 Punkten nach zehn gespielten Partien den letzten Rang der B-Juniorinnen-Bundesliga Nord/Nordost, und benötigen die drei Punkte ebenso dringend, um den Anschluss nicht zu verlieren. Die Rollen sind jedoch deutlich verteilt: Die Emsländerinnen gehen als klare Favoriten in das Duell mit den Berlinerinnen und wollen erneut zeigen, dass sie zurecht weit oben in der Tabelle stehen.


Angepfiffen wird diese Partie am Sonntag, den 18.12.2022 um 11:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Hasetalstadion - Im Mersch 1, 49770 Herzlake.

Dots-Struktur-2.png
bottom of page